Logo Kanzlei Joerg Heidrich
 
Start
News
Kontakt
Impressum

aaaaaaaaaaaaaaaa

Home
Kanzlei-News
Themen und Texte
Spam und Recht
Profil
Tätigkeit
Sachverständiger
Veröffentlichungen
Vorträge
Kontakt
Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlichungen von Rechtsanwalt Joerg Heidrich

 

Bereits seit 1998 veröffentlicht Rechtsanwalt Joerg Heidrich regelmäßig Beiträge zu rechtlichen Fragen des Online- und Medienrechts. Dabei steht bei seinen Artikeln eher der Praxisbezug und die allgemeine Verständlichkeit der zum Teil komplexen juristischen Probleme der neuen Medien im Vordergrund.

 

Eine detaillierte Liste mit den Inhalten aller sowie der älteren Veröffentlichungen finden Sie hier.

 

I. Juristische Fachbeiträge

 

Bücher und Buchbeiträge

 

Heise Online-Recht – Der Leitfaden für Praktiker & Juristen  
   
Verlag : Heise Verlag
ISBN : 978-3-88229-272-5
99,00 Eur

RA Joerg Heidrich ist gemeinsam mit Prof. Dr. Nikolaus Forgó und RA Thorsten Feldmann Herausgeber des im Mai 2008 erschienen Werkes

Heise Online-Recht – Der Leitfaden für Praktiker & Juristen

RA Heidrich hat zugleich das Kapitel "Abmahnungen und Gerichtsverfahren" verfasst.

Verlag : Heise Verlag
ISBN : 978-3-88229-272-5
Einband : Ringbuch
Preisinfo :  99,00 Eur[D] / 101,80 Eur[A]

Weitere Informationen

Bestellmöglichkeit

 

 

ISBN-10: 383491133X
192 Seiten,
44,90 EUR

RA Joerg Heidrich hat das Kapitel "E-Mail und Recht - Zwischen Haftungsrisiken und Archivierungspflichten" in dem Buch

"Professionelles E-Mail-Management"

von Lars Becker verfasst.

Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
Verlag: Gabler; Auflage: 1 (16. Juni 2009)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 383491133X
ISBN-13: 978-3834911339

Bestellmöglichkeit

 

 

ISBN 3-89817-496-4
172 Seiten,
32,– EUR

BSI Studie erschienen

Zwischen September 2004 und März 2005 war Rechtsanwalt Joerg Heidrich an der Erstellung der Studie

"Antispam - Strategien
Unerwünschte E-Mails erkennen und abwehren"

im Auftrag des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beteiligt. Zu seinen Aufgaben im Rahmen der Studie gehörte die Beurteilung der rechtlichen Situation rund um Spam, erlaubter E-Mail-Werbung und Mail-Filterung. Die Ergebnisse dieser Arbeit (rund 20 Seiten) finden sich nun in der veröffentlichten Studie wieder, die auch kostenlos zum Download bereitsteht.

Mehr

 

 

ISBN 3-939704-03-2
236 Seiten,
29,80EUR

Kapitel: Haftung für Internetforen

In: Tagungsband Herbstakademie 2006
"Aktuelle Rechtsfragen von IT und Internet"
 

Herausgegeben von Taeger, Jürgen / Wiebe, Andreas
Verlag : OIWIR Verlag für Wirtschaft, Informatik und Recht
 

 


 

 

Fachaufsätze (Auswahl)

 



Multimedia und Recht (MMR)

 

  • Sichere Datenwolken - Cloud Computing und Datenschutz

    Gemeinsam mit Dr. Christoph Wegener
    Ausgabe 12/10, S. 803
     

  • "(Mehr) Freiheit für Links" (Editorial)

Ausgabe 11/10, S. 725

  • Anmerkungen zu OLG Karlsruhe: "E-Mail-Filterung"

Ausgabe 03/05, S. 181

Ausgabe 05/04, S. 324

  • "Rechtsprobleme der E-Mail-Filterung"

Gemeinsam mit Sven Tschoepe
 Ausgabe 02/04, S. 67

Ausgabe 12/1998, S. 680

 


Kommunikation & Recht

Kommunikation & Recht

 

  • Zwischen Free Speech und Mitstörerhaftung
    Forenhaftung in den USA und in Deutschland

K&R 2007, S. 144




Computer und Recht (CR)

 

  • "Rechtliche Fragen bei der Verwendung von DNS-Blacklisting zur Spam-Filterung

    In: Computer und Recht (CR) 2009, 168-173

     

  • Rechtsfragen des Ausschlusses von Usern aus Internetforen

Gemeinsam mit RA Thorsten Feldmann
In: Computer & Recht (CR) 2006, 368
 

  • Anmerkungen zu AG Offenburg
    (Beschluss vom 20.07.2007, Az.: 4 Gs 442/07)
    Keine Auskunftspflichten des Providers bei Bagatellkriminalität (via p2p-Netzwerken)

In: Computer & Recht (CR) 10/2007, S. 678

 

 




Datenschutz und Datensicherheit (DuD)

 

  • Die T-Online-Entscheidung des RP Darmstadt und ihre Folgen

           Heft 4, Mai 2003




Juristische Schulung (JuS)

 

 Veröffentlicht in:     Ausgabe 11/1998

 


 

 

 

II. Artikel in Fach- und Publikumszeitschriften

 

 

c't

c't Magazin für Computertechnik

c't 13/2009, S. 147
 

Gemeinsam mit Jo Bager
c't 13/2009, S. 144
 

Gemeinsam mit Holger Bleich
c't 2/2009, S. 132
 

  • Anspruch mit Vorbehalt: Das "Gesetz zur Verbesserung der Durchsetzung von Rechten des geistigen Eigentums" kommt

Gemeinsam mit Holger Bleich
c't 10/2008, S. 42
 

  • Renaissance des Datenschutzes: Verfassungsrichter schränken Eingriffe in die Privatsphäre ein

Gemeinsam mit Holger Bleich
c't 7/2008, S. 51
 

  • Adressen im Web - Domains registrieren und verwalten

Gemeinsam mit Holger Bleich
c't 6/2008, S. 206
 

  • Desinformationen - Das geänderte Urheberrecht: Gerüchte versus Wahrheit

c't 3/2008, S. 58
 

gemeinsam mit Holger Bleich
c't 18/2007, S. 80
 

  • "Knigge für Blog- und Forenbetreiber"

c't 16/2007, S. 156
 

c't 16/2007, S. 35
 

  • "BGH bestätigt Störerhaftung von Forenbetreibern"

c't 14/2007, S. 54
 

  • "Riskante Reklame - Haftungsrisiken für Online-Werbung"

c't 12/2007, S. 174
 

  • "Hamburger Bumerang - Harte juristische Linie gegen Forenbetreiber bestätigt"

c't 11/2007, S. 52
 

  • "Verschlimmbesserung: Das neue Telemediengesetz"

c't 06/2007, S. 86
 

  • "Post "modern" Neues Gesetz verlangt Pflichtangaben in E-Mails"

c't 04/2007, S. 50
 

  • "Opfer oder Mittäter?" Haftung für die Verbreitung von Viren

c't 02/2007, S. 76
 

  • "Web-Impressum: BGH-Urteil schafft Klarheit"

c't 23/2006, S. 50
 

  • "Funk-Risiko - Betreiber haftet für offenes WLAN"

c't 20/2006, S. 52
 

  • "Virtueller Platzverweis: Teilnehmer aus Internetforen ausschließen"

Gemeinsam mit RA Thorsten Feldmann
c't 15/2006, S. 182
 

  • "Überwachungspflicht? - Aktuelle Urteile zur Forenhaftung"

c't 11/2006, S. 58
 

  • "Datenschutz: Bedenken gegen Google Analytics"

c't 07/2006, S. 192
 

  • "Die Grenzen des Erlaubten: Ratgeber: Privatkopien, Tauschbörsen, Abmahnungen"

Gemeinsam mit Gerald Himmelein
c't 05/2006, S. 110
 

  • "Pünktchenschlacht: Krach wegen Umlaut-Domains"

c't 26/2005, S. 210
 

  • "Verlinken verboten"“ – Das Urteil im Verfahren der Musikindustrie gegen den Heise Verlag

c't 9/2005, S. 28
 

  • "Seitendiebe" - Wie das Urheberrecht den Inhalt von Websites schützt

gemeinsam mit Markus Schickore
c't 2/2005, S. 190
 

  • "Auslegungssache" - Webserver-Zugriffe richtig loggen und deuten

gemeinsam mit Bruno Baketaric, Ira Strübel
c't 23/2004, S. 240
 

  • "BGH-Urteil gefährdet Internet-Foren und Gästebücher"

c't 20/2004, S. 52
 

  • "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht" - Zur Haftung für die Verbreitung von Viren, Wümern und Trojanern

    c't 19/2004, S. 168
     

  • "Nachbarschaftshilfe - Geteilte Internetzugänge"

Gemeinsam mit Urs Mansmann
c't 12/2004, S. 186
 

  • "Mail-Service: Googles Gmail unter der Lupe"

    Gemeinsam mit Holger Bleich
    c't 10/04, S. 90
     

  • "Web-Foren: Juristische Tipps für Betreiber"

c't 01/04, S. 159
 

  • "Alles bleibt anders" - Neues Urheberrecht verunsichert Verbraucher
    (inkl. FAQ)

    Gemeinsam mit Sven Hansen
    c't 21/03, S. 60
     

  • "Mail-Überlauf"
    Rechtliche Aspekte der Nutzung fremder Domains für Spam

    Gemeinsam mit Urs Mansmann
    c't 21/03, S. 58
     

  • "Wer haftet bei Virenbefall des Geschäfts-PC?"
    Computerviren und Arbeitsrecht

    Gemeinsam mit Martin Kull
    c't 21/03, S. 124
     

  • Juristische Fallstricke bei den neuen Umlaut-Domains

    c't 18/03, S. 40
     

Gemeinsam mit Holger Bleich
c't 17/03, S. 143

  • Gefährliches Pflaster P2P - Auch Downloads aus Tauschbörsen werden illegal

Gemeinsam mit Janko Röttgers und Jürgen Kuri
14. Juli 2003, c't 15/03, S. 88

  • Nutzloser Abwehrzauber - Zur Wirksamkeit von Web-Dislaimern

Gemeinsam mit Christoph Köster
30. Juni 2003, c't 14/03, S. 186

  • "Kopieren verboten? Das neue Urheberrecht"

April 2003, Heft 9/2003, S. 20

  • "Datenschutzrechtliche Probleme der Speicherung von IP-Adressen"

Gemeinsam mit Andreas Neue
3. Februar 2003, Heft 3/2003, S. 76

Gemeinsam mit Holger Bleich, Jo Bager
21. Oktober 2002, Heft 22/2002, S. 150

Gemeinsam mit Holger Bleich
19. September 2002, Heft 19/2002, S. 124

  • Rechtslage bei 0190er-Dialern

29. Juli 2002, Heft 16/2002, S. 124

 


iX

iX Magazin für professionelle Informationstechnik

 

  • "Haftung für Web 2.0-Angebote"

iX 10/2007, S. 118
 

  • Editorial: "Notizen eines Justiziars"

iX 11/2006, S. 3
 

  • "Heimgeholt: WIPO-Schiedsverfahren hilft bei Domain-Grabbing"

iX 03/2006, S. 99
 

  • "Ausgeteilt: Zur Herausgabe von personenbezogenen Daten"

iX 9/2005, 110
 

  • "Was Admins dürfen und was nicht"

iX 06/2005, S. 96
 

  • "Grauzone“ - Rechtliche Aspekte des geschäftlichen Einsatzes von E-Mail

iX 01/2005, S. 116
 

  • "Verwirrspiel" - Wer haftet eigentlich für Internet-Domains?

iX 9/2004, S. 80
 

  • "Big Brother im Büro?" - Rechtliche Aspekte von Überwachungssoftware

iX 8/2004, S. 88
 

  • "Die Haftung für den Versand von Viren per E-Mail"

iX 6/2004, S. 88
 

  • "Aussortiert - Rechtliche Tücken beim Einsatz von Viren- und Spamfiltern"

Gemeinsam mit Sven Tschoepe
iX 3/2004, S. 98
 

iX 8/2003, S. 88
Die Checkliste finden Sie hier.
 

12. April 2003, 5/2003, S. 96
 

  • "Rechtliche Grenzen des E-Mail-Marketing"

14. Februar 2003, Heft 3/2003, S. 86
 

15. Januar 2003, Heft 2/2002, S. 94
 

12. Dezember 2002, Heft 1/2002, S. 110
 

14. November 2002, Heft 12/2002, S. 96
 

  • "Neuregelung des Mediendienstestaatvertrages (MdStV)"

15. August 2002, Heft 9/2002, S.35
 

14. Juli 2002, Heft 8/2002, S. 88
 

20. Juni 2002, Heft 7/2002, S. 88-89
 

 


TELEPOLIS

TELEPOLIS - Magazin der Netzkultur

 

7. Januar 2003

 

28. September 2001

 


 

In: SPIEGEL ONLINE vom 25. September 2006

 


 

  • "Wenn der Staatsanwalt zweimal klingelt" - Die Verfahren der Musikindustrie gegen P2P-Nutzer

Rolling Stone Magazin, 05/04, S. 52
 


FirstSurf - das Online Magazin

Firstsurf, Das Online-Magazin

 

17. April 2000

 


innovationaktuell.de

 9. März 2000

 24. Februar 2000

 


medienbriefe

 

Heft 01/2000

Zweitveröffentlichung: Online-Forum Medienpädagogik

 

 

  aaaaaaaaaaaaaaaa

 

© 2001-2009 und Anbieter: Rechtsanwalt Joerg Heidrich, Brahmsstr. 3, 30177 Hannover
Tel.: +49 (511) 23 52 702 · Fax: +49 (511) 23 52 703 · E-Mail: kontakt@recht-im-internet.de