Logo Kanzlei Joerg Heidrich
 
Start
News
Kontakt
Impressum

aaaaaaaaaaaaaaaa

Home
Kanzlei-News
Themen und Texte
Spam und Recht
Profil
Tätigkeit
Sachverständiger
Veröffentlichungen
Vorträge
Kontakt
Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Nachrichten und Hinweise rund um die Kanzlei
Joerg Heidrich und die betreuten Rechtsgebiete

 

 


2012

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "BYOD: Rechtssicherheit im Umgang mit mobilen Geräten"

Veranstaltung: heise Netze Konferenz 2012 - BYOD - Fremde Geräte im Netz
Veranstalter: Heise Zeitschriften Verlag

07. November, Hamburg
13. November, München
15. November, Stuttgart
29. November, Köln

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Cloud Computing als neue Herausforderung für den Datenschutz"

Veranstaltung: Cloud im Business-Einsatz
Veranstalter: Heise Zeitschriften Verlag

25. September 2012, Köln

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthemen:
"Reinwaschung: Wie man den guten Ruf im Internet schützt – und wie besser nicht!"
"BYOD: Smartphones, Pads & Co. rechtssicher nutzen"

Veranstaltung: Controlware Security Day 2012
Veranstalter: Controlware GmbH

20. September 2012, Dietzenbach

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Mobile Geräte rechtssicher nutzen"

Veranstaltung: Bring Your Own Device - Einsatz von iPad, iPhone & Co.
Veranstalter: Technische und organisatorische Datenschutzfragen" der Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder (AK Technik)

18. September 2012, Hannover

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Zwischen Piraten, Netzsperren und Kulturflatrate: Eine Bestandsaufnahme des Urheberrechts im Internet"

Veranstaltung: DSRI Herbstakademie 2012
Veranstalter: Deutsche Stiftung für Recht und Informatik (DSRI)

13.-15. September 2012, Wuppertal

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Fotorecht"

Veranstaltung: Interne Schulung
Veranstalter: Greenpeace Deutschland

18. August 2012, Hamburg

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Webinar: E-Mail-Marketing und Recht"

Veranstaltung: GoToWebinar
Veranstalter: Citrix Online

08. August 2012, Internet

 

 


Neue Veröffentlichung

"Auf eigene Gefahr - Keine Pflicht zur Speicherung von Nutzerdaten bei öffentlichen WLAN-Hotspots"

Der Betrieb eines offenen WLAN ist in Deutschland ein juristisches Spiel mit dem Feuer. Benimmt sich nur ein Anwender daneben und nutzt den Zugang zum Download von Musik oder Filmen unter Verstoß gegen das Urheberrecht, so droht dem Inhaber des Anschlusses dafür eine teure Abmahnung. Ein Urteil des Landgerichts München regelt nun, dass der Anbieter des drahtlosen Zugangs keine Daten über die Nutzer seines Angebots speichern muss.

von Joerg Heidrich

In: c't 17/2012, S. 41

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Einführung in den Datenschutz"
(gemeinsam mit RAin Maike Brinkert))

Veranstaltung: Gastvorlesung
Veranstalter: Multi-Media Berufsbildende Schulen (MM-BbS)

 

27. Juni 2012, Hannover

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "10 Thesen zur Reform des Urheberrechts"

Veranstaltung: 1. Dialog Camp
Veranstalter: ZD/MMR/FOM

13. Juni 2012, München

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "BYOD - Mobilgeräte rechtssicher nutzen "

Veranstaltung: heise Security Konferenz 2012 - Mobile Security - Die Smartphone-Herausforderung meistern
Veranstalter: Heise Zeitschriften Verlag

08. Mai 2012, Hamburg
15. Mai 2012, München
22. Mai 2012, Stuttgart
24. Mai 2012, Köln

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Moderation Online-Diskussion zum Thema: "Urheberrechtsdialog"

Teilnehmer: u.a. Auf dem virtuellen Podium saßen Philip Ginthör , CEO Sony Music Entertainment GSA, und Oliver Stock, Chefredakteur von Handelsblatt Online, sowie Daniel Neumann und Bruno Kramm von der Piratenpartei.

Eine Aufzeichnung des Stream gibt es hier.

Veranstaltung: Urheberrechtsdialog
Veranstalter: Piratenpartei NRW

16. Mai 2012, Internet

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Datenschutz und IPv6 - juristische und technische Grundlagen "
Gemeinsam mit Dr. Christoph Wegener

Veranstaltung: IPv6 Kongress 2012
Veranstalter: Heise Zeitschriften Verlag

10./11. Mai 2012, Franfurt

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Mit Marken gegen Meinungen. Wie Unternehmen unliebsame Berichterstattung im Netz unterbinden"

Veranstaltung: re:publica 2012
Veranstalter: republica GmbH

2. bis 4. Mai 2012, Berlin

Interviews mit RA Heidrich auf der re:publica gibt es z.B. bei 1Live,dctp.tv und detektor.fm.

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Moderation zum Thema: "Die Zukunft des Datenschutzes in Internet und Cloud"

Teilnehmer: u.a. Peter Schaar (Bundesdatenschutzbeauftragter), Gabriela Krader, Deutsche Post DHL, Prof. Dr. Dr. Gerd Rossa, iSM GmbH

Veranstaltung: a-i3/BSI Symposium 2012: Perspektiven und Risiken der digitalen Gesellschaft
Veranstalter: Arbeitsgruppe Identitätsschutz im Internet (a-i3)

17. April 2012, Bochum

 


Neue Veröffentlichung

"Gelbe Karte - Streit um Two- oder Three-Strikes gegen Tauschbörsennutzer"

Dass deutsche Internetnutzer schon bald ungebetene Post ihres Zugangsanbieters im Briefkasten finden, scheint vorerst vom Tisch. Die Debatte um Warnhinweise, die Provider aufgrund von Ermittlungen der Rechteinhaber an Tauschbörsen-Nutzer versenden sollen, ist Mitte März ins Stocken geraten. Unklar ist ohnehin, ob das Auf-die-Finger-Klopfen der Provider teure Abmahnungen verhindern könnte.

von Joerg Heidrich

In: c't 8/2012, S. 162

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Gastvorlesung zum Thema: "Haftung für Links"

Veranstaltung: Masterstudiengang "International Law and Business"
Veranstalter: Brunswick European Law School (BELS)

3. April 2012, Ostfalia Hochschule, Wolfenbüttel

 


Medienauftritte von RA Joerg Heidrich

Interview zum Thema: "Aufrufe zur Lynchjustiz auf Facebook"

Sendung: Hallo Niedersachsen
Sender: NDR

Am gleichen Tag fand auch ein Interview zum gleichen Thema als Studiogast bei RTL statt.

29. März 2012

 


Vorträge und Seminare

CeBIT 2012

Vortragsthemen:
"Urheberrechtliche Fallstricke für Websites und Blogs"
Gemeinsam mit RAin Maike Brinkert

"ACTA: Privatisierte Zensur im Internet?"

Veranstaltung: heise CeBIT Forum: Sicherheit und IT-Recht
Veranstalter: Heise Zeitschriften Verlag
6./8. März 2012, CeBIT, Hannover

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Cloud Computing als neue Herausforderung für den Datenschutz"

Veranstaltung: CeBIT Security Konferenz 2012
Veranstalter: Heise Zeitschriften Verlag

5. März 2012, Hannover

 

 


Neue Fachveröffentlichung

"Anmerkungen zu OLG Düsseldorf, Beschluss vom 14. November 2011 - I-20 W 132/11 - Tauschbörsen-Abmahnungen"

von Joerg Heidrich

In: K&R 2/2012, S. 116

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Pflichten, Haften, Sperren: Rechtliche Risiken im Domainumfeld"

Veranstaltung: Domain pulse 2012
Veranstalter: DENIC eG

14. Februar 2012, Hamburg

 


Neue Veröffentlichung

"Mail-Geheimnisse - Rechtlicher Rahmen für private Mailserver"

Hat man den eigenen Nachnamen endlich als Domain ergattert, wollen oft auch Verwandte unter dieser eine E-Mail-Adresse haben. Doch egal ob auf einem selbst betriebenen Mail-Server oder beim Provider: Wer anderen ein Postfach einrichtet, wird zum Telekommunikationsanbieter und muss strenge gesetzliche Vorgaben beachten.

von Joerg Heidrich

In: c't 3/2012, S. 112

 

 


2011

 

 


Neue Veröffentlichung

"Der Hoster als Richter - Unzulässige Äußerungen im Netz löschen lassen"

Ob eindeutig erkennbare Beleidigung oder unwahre Tatsachenbehauptung: Wer Zielscheibe von derlei Rechtsverstößen ist, möchte vor allem die schnelle Löschung dieser Inhalte. Hilfestellung für Betreiber und Betroffene liefert nun ein Urteil des Bundesgerichtshofs.

von Joerg Heidrich

In: c't 26/2011, S. 156

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "IPv6, der Datenschutz & die Folgen"

Veranstaltung: heise Netze Konferenz 2011 - IPv6 in der Praxis- 
Veranstalter: Heise Zeitschriften Verlag

09. November 2011, Hamburg
16. November 2011, Köln
23. November 2011, München
24. November 2011, Stuttgart

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Social Media sicher nutzen"

Veranstaltung: AXA Informationssicherheitstag 2011
Veranstalter: AXA Konzern AG

22. September 2011, Köln

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Rechtliche Risiken des Cloud Computing in Kirche und Verwaltung"

Veranstaltung: IT-Forum 2011 für EDV-Verantwortliche der Diakonien und Diakonischen Werke
Veranstalter: Logiway GmbH

19. September 2011, Berlin
09. November 2011, Hamburg

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthemen:
"Cloud Computing & Datenschutz"
"Risiken und Chancen der Nutzung von Social Media im Unternehmen"

Veranstaltung: Controlware Security Day 2011
Veranstalter: Controlware GmbH

20. September 2011, Dietzenbach

 

 


Bücher und Buchbeiträge:

RA Joerg Heidrich hat gemeinsam mit RAin Maike Brinkert das Kapitel "Haftung für Links" in dem Buch

"Die Welt im Netz - Folgen für Wirtschaft und Gesellschaft"

von Jürgen Täger (Hrsg) verfasst.

Verlag : OlWIR Verlag für Wirtschaft, Informatik und Recht, Edewecht
ISBN-13 : 978-3-939704-63-8
Einband : Paperback
Seiten/Umfang : X, 736 Seiten - 20,5 × 14,5 cm
Erschienen : 1. Auflage 3.9.2011

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Nach dem Slysoft-Urteil des BGH: Endlich Freiheit für Links?"

Veranstaltung: DSRI Herbstakademie 2011
Veranstalter: Deutsche Stiftung für Recht und Informatik (DSRI)

7.-10. September 2011, Leuphana Universität Lüneburg

 

 


Neue Veröffentlichung

"Cloud-Dienste - Datenschutz in der Wolke"

Cloud-Speicherdienste sind praktisch - doch es lauern Fallstricke. Ob Google Mail oder Dropbox: Welche rechtlichen Probleme insbesondere bei der geschäftlichen Nutzung solcher Dienste entstehen, analysiert dieser Beitrag.

von Joerg Heidrich

In: Spiegel Online, 3. September 2011

 

 


Neue Veröffentlichung

"FAQ - Urheberrecht im Internet"

von Joerg Heidrich

In: c't 16/2011, S. 151

 

 


Kanzleiinterna

Im August 2011 hat Rechtsanwalt Joerg Heidrich erfolgreich die Fortbildung zum

"Zertifizierten Datenschutzbeauftragten (TÜV)"

beim TÜV Nord abgeschlossen.

Weitere Informationen zur Zertifizierung des TÜB Nord

 


Neue Veröffentlichung

"Abhaltende Belehrungen - Urteil stärkt Verbraucherrechte bei Filesharing-Abmahnungen"

Das Oberlandesgericht Köln hat erstmals zwischen Abmahnungen von Privatnutzern und Gewerbetreibenden unterschieden. Der Entscheidung zufolge muss Otto Normalverbraucher in dem Rechtsanwaltsschreiben ein Weg gewiesen werden, wie er den Konflikt mit einem Urheberrechts-inhaber vorgerichtlich vom Tisch bekommen kann.

von Joerg Heidrich

In: c't 14/2011, S. 54

 

 


Neue Fachveröffentlichung

"Neuer Standard - Neue Herausforderungen: IPv6 und Datenschutz"

Mit einem symbolischen Akt wurden im Februar dieses Jahres die letzten fünf freien IPv4-Adressblöcke von der dafür zuständigen Internet Assigned Numbers Authority (IANA) an die regionalen Internetadressen-Verwaltungen übergeben. Aufgrund der Ausschöpfung des IPv4-Adresspools wird daher weltweit mit Hochdruck an der Einführung des IPv6-Standards gearbeitet. Auch wenn die beiden Protokolle sicher noch über einen längeren Zeitraum nebeneinander bestehen werden, so wird die Nutzung von IPv6-Adressen in Kürze alltäglich. In der öffentlichen Diskussion steht der neue Standard dabei häufig für einen Verlust der Privatsphäre. Dass diese Besorgnis nicht unbegründet ist und durch das neue Adresssystem tatsächlich bislang zum Teil nicht wahrgenommene Herausforderungen für den Datenschutz entstehen, zeigt der nachfolgende Beitrag. Dies gilt insbesondere für die Frage, ob es sich bei IP-Adressen um personenbezogene Daten handelt, die bei der Nutzung von IPv6 juristisch noch einmal neu bewertet werden muss.

von Joerg Heidrich
Gemeinsam mit Dr. Christoph Wegener

In: Computer und Recht (CR) 2011, S. 479

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Einführung in den Datenschutz"
(Gemeinsam mit Kai Paterna)

Veranstaltung: Gastvorlesung
Veranstalter: Multi-Media Berufsbildende Schulen (MM-BbS)

 

22. Juni 2011, Hannover

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Tages-Workshop "Rechtsicherer Umgang mit Kundenmails"

Veranstaltung: E-MAIL 2011 - E-Mail-Kommunikation und Kundendialog
Veranstalter: Deutsche Kongress

 

7. Juni 2011, Köln

 

 

MM


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthemen:
"Cloud Computing: Neue Herausforderungen für den Datenschutz"
"Das rechtssichere mobile Firmennetz"

Veranstaltung: 7. EKD-Workshop zur Informationstechnologie
Veranstalter: Evangelische Kirche Deutschland

25./26. Mai 2011

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Rechtssicher aufgehoben: Rechtliche Aspekte der E-Mail-Archivierung"

Veranstaltung: Tagung der Industrie- und Handelskammern (IHK)
Veranstalter: IHK Stade

13.05.2011 Stade

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Risiken und Chancen der Nutzung von Social Media im Unternehmen"

Veranstaltung: heise Security Konferenz 2011 - Die sichere Unternehmenskommunikation
Veranstalter: Heise Zeitschriften Verlag

04.Mai 2011 Stuttgart
17. Mai 2011 Hamburg
19. Mai 2011 Düsseldorf
25. Mai 2011 München

 

 


Neue Veröffentlichung

"Schutzbefohlen - Cloud-Services sind schwer mit hiesigem Datenschutzrecht in Einklang zu bringen"

Praktische Cloud-Dienste werden im privaten wie auch im geschäftlichen Bereich oft reichlich sorglos verwendet. Ob Google Mail oder Dropbox: Insbesondere bei der geschäftlichen Nutzung solcher Dienste entstehen rechtliche Probleme.

von Joerg Heidrich

In: c't 10/2011, S. 126

 

 


Medienauftritte von RA Joerg Heidrich

Am 20. März und 17. April war RA Heidrich zweimal gemeinsam mit dem MdB Konstantin von Notz und Jimmy Schulz zu Gast beim Online-Talk auf DRadio Wissen.

Themen:
"Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft"
"Twitter-Revolutionen und Online-Aktivismus"

Beide Diskussionsrunden stehen online zur Verfügung.

 

 


Vorträge und Seminare

CeBIT 2011

Vortragsthema: "Cloud Computing & Datenschutz"

Veranstaltung: "heise CeBIT Forum 2011: Sicherheit und IT-Recht"
Veranstalter: Heise Zeitschriften Verlag
 3. März 2011, CeBIT, Hannover

 

 


Neue Veröffentlichung

"Personenbeziehbar - Sind IPv6-Adressen personenbezogene Daten im Sinne des Datenschutzes?"

Die Einführung von IPv6 ruft derzeit vor allem Bedenken um die Privatsphäre der Nutzer hervor. Dabei ist von erheblicher Bedeutung, ob IPv6-Adressen als personenbezogene Daten zu beurteilen sind und damit unter die Regeln des Datenschutzrechts fallen. Die Beantwortung dieser auch für IPv4 umstrittenen Frage hat große praktische Auswirkung für die Speicherung und Weitergabe dieser Daten und damit den gesamten Betrieb des Netzes.

von Joerg Heidrich

In: c't 05/2011, S. 154

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Cloud Computing: Neue Herausforderung für den Datenschutz"
Workshop zum Thema "Sicherheits- und Haftungsrisiken bei der Nutzung von Social Media im Unternehmen"

Veranstaltung: IT-DEFENSE 2011
Veranstalter: cirosec

9. bis 11. Februar 2011, Lufthansa Training & Conference Center, Seeheim-Jugenheim

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit

 


Neue Veröffentlichung

"Riskante Vernetzung - Nutzung von Social-Media-Angeboten am Arbeitsplatz"

Wer sorglos während der Arbeitszeit in sozialen Netzwerken unterwegs ist, kann Anlass zu arbeitsrechtlichen Maßnahmen geben – bis hin zur Entlassung. Probleme ergeben sich auch dann, wenn bei Web-2.0-Aktivitäten private und berufliche Nutzung zusammenfallen.

von Joerg Heidrich

In: c't 03/2011, S. 144

 

 


Neue Veröffentlichung

"Reinwaschung - Wie man den guten Ruf im Internet schützt – und wie besser nicht"

Online-Reputationsdienste versprechen, den guten Ruf ihrer Kunden im Web zu wahren. Tatsächlich aber finden sie oft nicht einmal mehr im Web als Google. Internetnutzer gehen daher besser ab und an selbst auf Informationspatrouille. Finden sie dabei unerwünschte Inhalte, genügt meist etwas juristisches Know-how, um sie aus dem Netz zu tilgen.

von Joerg Heidrich, gemeinsam mit Holger Bleich

In: c't 01/2011, S. 112

 

 

 


2010

 


Neue Fachveröffentlichung

Sichere Datenwolken - Cloud Computing und Datenschutz

von Joerg Heidrich
Gemeinsam mit Dr. Christoph Wegener

In: Multimedia und Recht (MMR), Heft 12/2010, S. 803

 

 


Neue Veröffentlichung

"Der neue JMStV - Altersfreigaben fürs Web"

von Joerg Heidrich, gemeinsam mit Holger Bleich

In: c't 26/2010, S. 18

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Aktuelle Probleme und Rechtsprechung zu Abofallen
und Urheberrecht sowie W-LAN-Nutzung"

Veranstaltung: Schulung "Telekommunikation aktuell"
Veranstalter: Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.

 

7./8. Dezember 2010, Hannover

 

 


Neue Fachveröffentlichung

"(Mehr) Freiheit für Links" (Editorial)

von Joerg Heidrich

In: Multimedia und Recht (MMR), Heft 11/2010, S. 725

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Das rechtssichere mobile Netz "

Veranstaltung: heise Netze Konferenz 2010 - Das mobile Firmennetz
Veranstalter: Heise Zeitschriften Verlag

12. November 2010, München
16. November 2010, Köln
25. November 2010, Hamburg

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Jugendschutz im Internet"

Gemeinsam mit Holger Bleich (Redaktion c't) und Gerald Jörns

Veranstaltung: Convention Camp 2010
Veranstalter: w3design GmbH

 

10. November 2010, Hannover

 

 


IRI - Institut für Rechtsinformatik der Universität Hannover

Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Teilnahme an der Podiumsdiskussion zum Thema: "Anti-Counterfeiting Trade Agreement (ACTA)"

Veranstaltung: Forum IT-Recht
Veranstalter: Institut für Rechtsinformatik (IRI), Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

 

1. November 2010, Hannover

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: Workshop "Rechtsicherer Umgang mit Kundenmails"
(gemeinsam mit Dr. Christoph Wegener)

Veranstaltung: E-MAIL 2010 - E-Mail-Kommunikation und Kundendialog
Veranstalter: Deutsche Kongress

 

24. Juni 2010, Köln

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Die Einwilligung im Urheberrecht bei Internetnutzungen"

Veranstaltung: Sitzung des Fachausschusses Internet & e-Commerce
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik (DGRI)

 

14. Juni 2010, Hannover

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Eigene Daten in fremder Hand - Cloud Computing & Co rechtlich betrachtet"

Veranstaltung: heise Security Konferenz 2010 - Sicherheit in einer verteilten Welt
Veranstalter: Heise Zeitschriften Verlag

22. April 2010 Stuttgart
27. April 2010 Hamburg
06. Mai 2010 Düsseldorf
11. Mai 2010 München

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Unter Trollen – Lehren und Erfahrungen aus 10 Jahren Forenmoderation"

Themen:
- Zwischen Meinungen und Tatsachenbehauptungen
- Die Sache mit der Kenntnis
- Umgang mit Trollen, Fanatikern und Abmahnanwälten
- Hamburger Landrecht und andere Entscheidungen
- Nur Theorie? Das “virtuelle Hausrecht”

Veranstaltung: re:publica 2010
Veranstalter: newthinking communications GmbH

14. - 16. April 2010, Berlin

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit
 

 


Neue Fachveröffentlichung

"Datenschutzrechtliche Aspekte bei der Weitergabe von IP-Adressen"

von Joerg Heidrich
Gemeinsam mit Dr. Christoph Wegener

In: Datenschutz und Datensicherheit (DuD), Heft 3/2010, S.

 

 


Kanzleiinterna

Am 25. Januar 2010 ist Rechtsanwalt Joerg Heidrich per Verwaltungsakt zum

"beim Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein anerkannter Sachverständiger für IT-Produkte (rechtlich)"

ernannt worden.

Das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) erteilt die Anerkennung zum Sachverständigen, wenn die erforderliche Fachkunde, Zuverlässigkeit und Unabhängigkeit nachgewiesen werden.

Neben der fachlichen Qualifikation, die u.a. durch Zeugnisse und Arbeitsproben nachgewiesen werden muss, wird dabei auch überprüft, ob ein Sachverständiger auf Grund seiner persönlichen Eigenschaften, seines Verhaltens und seiner Fähigkeiten zur ordnungsgemäßen Erfüllung der ihm obliegenden Aufgaben geeignet ist. Die Entscheidung über die Anerkennung erfolgt durch Verwaltungsakt. Der Sachverständige hat sich auf den Sachgebieten, für die er anerkannt worden ist, hinreichend fortzubilden und Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch wahrzunehmen.

Weitere Informationen zur Tätigkeit von RA Heidrich als Gutachter und Sachverständiger

Weitere Informationen zum Datenschutz-Gütesiegel des ULD Schleswig-Holstein

Gütesiegel-Logo des ULD

 


Marquette Stadt Essen

Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: Tagesseminar "Aktuelle Fragen zum Internetrecht"

Themen:
- Haftungsfallen und Abmahnrisiken
- Web 2.0 - Haftung für User-Generated Content
- Gestaltung von Content
- Umgang mit Userdaten

Veranstaltung: Internes Tagesseminar
Veranstalter: Studieninstitut Kommunale Verwaltung der Stadt Essen

22. Februar 2010, Essen

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "E-Mails filtern und archivieren: Rechtliche Aspekte der E-Mail-Nutzung"

Veranstaltung: Avency Seminarreihe 2010
Veranstalter:
avency GmbH

17. Februar 2010, Münster

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "Allzu sorglose Weitergabe und Speicherung von IP-Adressen?"

- Sind IP-Adressen personenbezogenen Daten?
- Welche Folgen hat eine solche Annahme?
- Rechtliche und technische Beurteilung der Weitergabe von IP-Adressen
- Technische Alternativen

Gemeinsam mit Dr. Christoph Wegener

Veranstaltung: 17. DFN Workshop "Sicherheit in vernetzen Systemen"
Veranstalter: DFN-CERT Services GmbH

09./10.02.2010, Hotel Elysee, Hamburg

 

 


Vorträge und Seminare von RA Joerg Heidrich

Vortragsthema: "E-Mail-Marketing, Datenschutz & Internetrecht"

- Anforderungen an rechtssicheres E-Mail-Marketing
- Spam und E-Mail-Filterung
- Anforderungen an die E-Mail-Archivierung
- E-Mail und Internet am Arbeitsplatz
- Technische Überwachung von Mitarbeitern
- Neue Entwicklungen im Datenschutz

- Haftung für eigene und fremde Inhalte im Netz
- Rechtsrisiko Web 2.0
- Wikis, Blogs, Twitter & Co. aus rechtlicher Sicht
- Urheberrecht und Raubkopien
- Update zum „Hackerparagrafen“ und zum Internetstrafrecht

Veranstaltung: "Update IT-Recht"
Veranstalter: Deutsche Kongress

02. und 03.02.2010, Frankfurt/Main, Leonardo Hotel Frankfurt Airport

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit
 

 


Kanzleiinterna

Die Mustertexte für Spam-Abmahnungen wurden unter eine Creative Commons Namensnennung-Nichtkommerziell 3.0 DE Lizenz gestellt.

Was ist CreativeCommons?
Creative Commons (CC) ist eine Non-Profit-Organisation, die in Form vorgefertigter Lizenzverträge eine Hilfestellung für die Veröffentlichung und Verbreitung digitaler Medieninhalte anbietet. Ganz konkret bietet CC sechs verschiedene Standard-Lizenzverträge an, die bei der Verbreitung kreativer Inhalte genutzt werden können, um die rechtlichen Bedingungen festzulegen.

Mehr Informationen zu CreativeCommons gibt es hier.

 

 


Vor 2010

 

 


Kanzleiinterna

RA Joerg Heidrich ist jetzt auch bei Twitter aktiv und freut sich über Feedback und spannende Links.

Follow me: @dasgesetzbinich

 

 


Heise Online-Recht – Der Leitfaden für Praktiker & Juristen

RA Joerg Heidrich ist gemeinsam mit Prof. Dr. Nikolaus Forgó und RA Thorsten Feldmann Herausgeber des im Heise Verlag erschienen Werkes

Heise Online-Recht – Der Leitfaden für Praktiker & Juristen

Das von mehr als 15 Experten aus Praxis und Lehre erstellte Werk soll Betreiber von Webseiten und natürlich auch Juristen, über die allgemeinen rechtlichen Rahmenbedingungen und Pflichten aufklären, die beim Erstellen und Anbieten von Inhalten im Internet entstehen.

RA Heidrich hat zugleich das Kapitel "Abmahnungen und Gerichtsverfahren" verfasst.

Das Werk steht nun in zweiter Auflage zur Verfügung.

Weitere Informationen

Bestellmöglichkeit

 


Medienauftritte von RA Joerg Heidrich

Interview zum Thema "Internetrecht in Deutschland - Die Rache des Textmonsters"

SpiegelOnline
13. August 2009

 

 


Bücher und Buchbeiträge:

RA Joerg Heidrich hat das Kapitel "E-Mail und Recht - Zwischen Haftungsrisiken und Archivierungspflichten" in dem Buch

"Professionelles E-Mail-Management"

von Lars Becker verfasst.

Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
Verlag: Gabler; Auflage: 1 (16. Juni 2009)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 383491133X
ISBN-13: 978-3834911339

Bestellmöglichkeit

 


Im Vordergrund sieht man die Quadriga auf dem Brandenburger Tor, im Hintergrund die Kuppel des Reichstagsgebäudes Berufung durch den Deutschen Bundestag

Am 4. März 2009 wurde Rechtsanwalt Joerg Heidrich als Sachverständiger im Rahmen der Anhörung zum Entwurf des

"Gesetzes zur Änderung des Telemediengesetzes".

durch den Deutschen Bundestag berufen.

Mehr

Stellungnahme von RA Heidrich zum Gesetzesentwurf

 

 


Heise Online-Recht – Der Leitfaden für Praktiker & Juristen

RA Joerg Heidrich ist gemeinsam mit Prof. Dr. Nikolaus Forgó und RA Thorsten Feldmann Herausgeber des im Mai 2008 im Heise Verlag erschienen Werkes

Heise Online-Recht – Der Leitfaden für Praktiker & Juristen

Das von mehr als 15 Experten aus Praxis und Lehre erstellte Werk soll Betreiber von Webseiten und natürlich auch Juristen, über die allgemeinen rechtlichen Rahmenbedingungen und Pflichten aufklären, die beim Erstellen und Anbieten von Inhalten im Internet entstehen.

RA Heidrich hat zugleich das Kapitel "Abmahnungen und Gerichtsverfahren" verfasst.

Weitere Informationen

Bestellmöglichkeit

 


Kanzleiinterna

Die Rechtsanwaltskammer Celle hat Herrn Rechtsanwalt Joerg Heidrich die Führung der Bezeichnungen

Fachanwalt für Informationstechnologierecht

aufgrund besonderer theoretischer Kenntnisse und besonderer praktischer Erfahrungen gestattet.

Für das Fachgebiet Informationstechnologierecht sind besondere Kenntnisse nachzuweisen etwa in den Bereichen:

  • Vertragsrecht der Informationstechnologien, einschließlich der Gestaltung individueller Verträge und AGB,
     

  • Recht des elektronischen Geschäftsverkehrs, einschließlich der Gestaltung von Provider-Verträgen und Nutzungsbedingungen (Online-/Mobile Business),
     

  • Grundzüge des Immaterialgüterrechts im Bereich der Informationstechnologien, Bezüge zum Kennzeichenrecht, insbesondere Domainrecht,
     

  • Recht des Datenschutzes und der Sicherheit der Informationstechnologien einschließlich Verschlüsselungen und Signaturen,
     

  • Das Recht der Kommunikationsnetze und -dienste, insbesondere das Recht der Telekommunikation und deren Dienste,
     

  • Internationale Bezüge einschließlich Internationales Privatrecht,
     

  • Besonderheiten des Strafrechts im Bereich der Informationstechnologien,

Die Voraussetzungen für die Verleihung des Fachanwaltstitels ergeben sich aus der Fachanwaltsordnung.

 


ISBN 3-89817-496-4
172 Seiten,
32,– EUR

Neue Veröffentlichung

BSI Studie erschienen

Zwischen September 2004 und März 2005 war Rechtsanwalt Joerg Heidrich an der Erstellung der Studie

"Antispam - Strategien
Unerwünschte E-Mails erkennen und abwehren"

im Auftrag des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beteiligt. Z

u seinen Aufgaben im Rahmen der Studie gehörte die Beurteilung der rechtlichen Situation rund um Spam, erlaubter E-Mail-Werbung und Mail-Filterung. Die Ergebnisse dieser Arbeit (rund 20 Seiten) finden sich nun in der veröffentlichten Studie wieder, die auch kostenlos zum Download bereitsteht.

Mehr

 


Im Vordergrund sieht man die Quadriga auf dem Brandenburger Tor, im Hintergrund die Kuppel des Reichstagsgebäudes
Pressematerial Deutscher Bundestag
Berufung durch den Deutschen Bundestag

Am 11. und 18. April 2005 wurde Rechtsanwalt Joerg Heidrich als Sachverständiger im Rahmen der Anhörung zum Entwurf des

"Zweiten Gesetzes zur Änderung des Teledienstegesetzes"
(Anti-Spam-Gesetz)

durch den Deutschen Bundestag berufen.

Mehr

Stellungnahme von RA Heidrich zum Gesetzesentwurf

 

 

  aaaaaaaaaaaaaaaa

 

© 2001-2009 und Anbieter: Rechtsanwalt Joerg Heidrich, Brahmsstr. 3, 30177 Hannover
Tel.: +49 (511) 23 52 702 · Fax: +49 (511) 23 52 703 · E-Mail: kontakt@recht-im-internet.de